Studienübersichten

Epidemiologische Studien zu Mobilfunk

307 Studien insgesamt
  1. 116 Studien
  2. 91 Studien
  3. 84 Studien
  4. 43 Studien
  5. 16 Studien

Elektrosensibilität/Wohlbefinden/subjektive Beschwerden 84 Studien insgesamt

Autoren Jahr Studientyp Studiengruppe Beobachtungszeitraum Studienort Endpunkte Parameter
Santini R et al. 2002 Umfrage Männer, Frauen nicht angegeben Frankreich allgemeine Symptome (Kopfschmerzen, Konzentrationsschwierigkeiten, Gedächtnisverlust, Müdigkeit, Schlafstörung); Symptome während der Nutzung (Unbehagen, Brennen im Gesicht, Prickeln und Wärme am Ohr) Mobilfunk, digitales Mobiltelefon, GSM, PC/TV-Bildschirm, persönliches Umfeld
Sandström M et al. 2001 Querschnittsstudie Männer, Frauen 1996 Schweden, Norwegen subjektive Symptome: Schwindel, Konzentration, Gedächtnisverlust, Müdigkeit, Kopfschmerzen, Wärme hinter dem Ohr, Wärme am Ohr, brennendes Gefühl auf der Haut, Kribbeln/Spannungsgefühl und andere Mobilfunk, analoges Mobiltelefon, digitales Mobiltelefon, GSM, NMT, berufliche Exposition, persönliches Umfeld
Oftedal G et al. 2000 Querschnittsstudie Männer, Frauen 1996 Schweden, Norwegen subjektive Symptome: Schwindel, Unwohlsein, Konzentrations-Probleme, Gedächtnis-Probleme, Erschöpfung, Kopfschmerzen, Wärmeempfindung am Ohr, um das Ohr oder hinter dem Ohr, Brennen im Gesicht, Spannungsempfinden im Gesicht und andere Symptome, Details zum Auftreten der Symptome (z.B. Dauer, Arztbesuch und Krankschreibung), Umstände, unter denen die Symptome auftreten (z.B. langandauernde Telefonate mit einem Mobiltelefon), Maßnahmen zur Verminderung der Symptome Mobilfunk, GSM, NMT, PC/TV-Bildschirm, berufliche Exposition, persönliches Umfeld
Hocking B 1998 Umfrage Männer, Frauen 1996 Australien Symptome im Kopf, neurologische Symptome, atypische Symptome, Symptome an der Hüfte Mobilfunk, analoges Mobiltelefon, digitales Mobiltelefon, persönliches Umfeld