Home
Medizinische/biologische Studie (experimentelle Studie)

Use of laptop computers connected to internet through Wi-Fi decreases human sperm motility and increases sperm DNA fragmentation.

[Die Nutzung von Laptop-Computern, die mit dem Internet über WiFi verbunden sind, vermindert die menschliche Spermienmotilität und erhöht die Spermien-DNA-Fragmentierung].

Veröffentlicht in: Fertil Steril 2012; 97 (1): 39-45.e2

Ziel der Studie (lt. Autor)

Es sollten die Wirkungen von Laptop-Computern, die drahtlos mit dem Local Area Network verbunden sind (WiFi) auf menschliche Spermatozoen untersucht werden.
Hintergrund/weitere Details: Die Samen-Proben von 29 gesunden Spendern wurden in zwei Aliquots für die Exposition und die Schein-Exposition geteilt.

Endpunkt

Exposition/Befeldung (teilweise nur auf Englisch)

Exposition Parameter
Exposition 1: 2,4 GHz
Expositionsdauer: kontinuierlich für 4 h
Exposition 1
Hauptcharakteristika
Frequenz 2,4 GHz
Typ
Expositionsdauer kontinuierlich für 4 h
Expositionsaufbau
Expositionsquelle
Abstand zw. exponiertem Objekt und Expositionsquelle 3 cm
Aufbau 400 µl sperm suspension sample placed in 35 mm x 10 mm Petri dish, covered with 3 ml of embryo oil (to avoid evaporation); placed under a laptop computer connected via WiFi to the internet; computer worked actively uploading and downloading information; temperature kept constant at 25°C
Scheinexposition Eine Scheinexposition wurde durchgeführt.
Parameter
Messgröße Wert Typ Methode Masse Bemerkungen
Leistungsflussdichte 0,45 µW/cm² Minimum gemessen - -
Leistungsflussdichte 1,1 µW/cm² Maximum gemessen - -
Referenzartikel

Methoden Endpunkt/Messparameter/Methodik

Untersuchtes Material:
Untersuchungszeitpunkt:
  • nach der Befeldung

Hauptergebnis der Studie (lt. Autor)

Die exponierten Spermien-Proben zeigten eine signifikante Abnahme der progressiven Spermienmotilität und einen Anstieg bei der DNA-Fragmentierung. Die Werte der toten Spermien zeigten keine signifikanten Unterschiede zwischen den beiden Gruppen.
Die Autoren spekulieren, dass das Halten eines drahtlos mit dem Internet verbundenen Laptops auf dem Schoß in der Nähe der Hoden zu verminderter männlicher Fertilität führen könnte.
Studienmerkmale:

Studie gefördert durch

  • nicht angegeben/keine Förderung

Kommentare zu diesem Artikel

Themenverwandte Artikel