Studientyp: Medizinische/biologische Studie (experimentelle Studie)

Examination of the Effect of a 50-Hz Electromagnetic Field at 500 μT on Parameters Related With the Cardiovascular System in Rats. med./bio.

[Untersuchung der Wirkung eines 50 Hz elektromagnetischen Feldes von 500 μT auf Parameter im Zusammenhang mit dem Herz-Kreislauf-System bei Ratten].

Veröffentlicht in: Front Public Health 2020; 8: 87

Ziel der Studie (lt. Autor)

Es sollten die Wirkungen einer Exposition von Ratten bei einem 50 Hz-Magnetfeld auf das kardiovaskuläre System untersucht werden.

Hintergrund/weitere Details

Männliche Ratten wurden in eine Expositions-Gruppe (n=24) und eine Schein-Expositions-Gruppe (n=24) eingeteilt. Der Blutdruck und die Herzfrequenz wurden alle 4 Wochen gemessen, alle anderen Parameter wurden einmalig nach Beendigung der Exposition gemessen.

Endpunkt

Exposition/Befeldung (teilweise nur auf Englisch)

Exposition Parameter
Exposition 1: 50 Hz
Expositionsdauer: 24 Wochen (20 Stunden/Tag)

Exposition 1

Hauptcharakteristika
Frequenz 50 Hz
Expositionsdauer 24 Wochen (20 Stunden/Tag)
Expositionsaufbau
Expositionsquelle
  • nicht spezifiziert
Schein-Exposition Eine Schein-Exposition wurde durchgeführt.
Parameter
Messgröße Wert Typ Methode Masse Bemerkungen
magnetische Flussdichte 500 µT - - - -

Referenzartikel

Exponiertes System:

Methoden Endpunkt/Messparameter/Methodik

Untersuchtes System:
Untersuchtes Organsystem:
Untersuchungszeitpunkt:
  • während der Befeldung
  • nach der Befeldung

Hauptergebnis der Studie (lt. Autor)

Es wurden keine signfikanten Unterschiede zwischen der Expositions- und Schein-Expositions-Gruppe gefunden.
Die Autoren schlussfolgern, dass keine Wirkungen einer Exposition von Ratten bei einem 50 Hz-Magnetfeld auf das kardiovaskuläre System gefunden wurden.

Studienmerkmale:

Studie gefördert durch

Themenverwandte Artikel