Studientyp: Medizinische/biologische Studie (experimentelle Studie)

Inhibition of proliferation of human lymphoma cells U937 by a 50 Hz electromagnetic field. med./bio.

[Hemmung der Proliferation der menschlichen Lymphom-Zellen U937 durch ein elektromagnetisches 50 Hz-Feld].

Veröffentlicht in: Cell Mol Biol (Noisy-le-grand) 2001; 47: OL115-OL117

Ziel der Studie (lt. Redakteur)

Es sollten die Wirkungen eines elektromagnetisches 50 Hz-Feldes auf die Zellproliferation der menschlichen leukämischen Monozyten-Zelllinie U937 untersucht werden.

Endpunkt

Exposition/Befeldung (teilweise nur auf Englisch)

Exposition Parameter
Exposition 1: 50 Hz
Expositionsdauer: kontinuierliche Exposition für bis zu 4 Tage

Exposition 1

Hauptcharakteristika
Frequenz 50 Hz
Typ
Expositionsdauer kontinuierliche Exposition für bis zu 4 Tage
Expositionsaufbau
Expositionsquelle
Aufbau coils wrapped around the culture bottle (25 cm²)
Schein-Exposition Eine Schein-Exposition wurde durchgeführt.
Parameter
Messgröße Wert Typ Methode Masse Bemerkungen
magnetische Flussdichte 4,5 mT Maximum - - -
magnetische Flussdichte 0,3 mT Minimum - - -

Exponiertes System:

Methoden Endpunkt/Messparameter/Methodik

Untersuchtes System:
Untersuchungszeitpunkt:
  • vor der Befeldung
  • während der Befeldung
  • nach der Befeldung

Hauptergebnis der Studie (lt. Autor)

Die Ergebnisse zeigten keinen Unterschied zwischen den exponierten Zellen und der Kontrolle im Bereich von 0.3-2 mT. Stärkere Felder jedoch (≥2.5 mT) hemmten die Zellteilung. Magnetfelder von ≥3.5 mT ließen die Zellen um ≥80% der Zellen zu Beginn absterben.

Studienmerkmale:

Studie gefördert durch

Themenverwandte Artikel