Studientyp: Medizinische/biologische Studie (experimentelle Studie)

Effects on apoptosis and reactive oxygen species formation by Jurkat cells exposed to 50 Hz electromagnetic fields. med./bio.

[Wirkung auf die Apoptose und die Bildung reaktiver Sauerstoffspezies bei Jurkat-Zellen, die bei elektromagnetischen 50 Hz-Feldern exponiert wurden].

Veröffentlicht in: Bioelectromagnetics 2006; 27 (2): 159-162

Ziel der Studie (lt. Autor)

Es sollte die Wirkung einer einstündigen intermittierenden Exposition bei einem 50 Hz elektromagnetischen Feld (Hochspannungsfreileitungs-Signal) auf Jurkat-Zellen untersucht werden, indem die Produktion reaktiver Sauerstoffspezies und die Apoptose bewertet wurden, sowohl spontan als auch induziert durch das gut-bekannte pro-apoptotische Mittel Anti-Fas (50 ng/ml).

Hintergrund/weitere Details

Es wurden Jurkat-Zellen verwendet, da von diesen berichtet wurde, dass die Behandlung mit Anti-Fas zu proteolytischer Spaltung der Vorläufer von Caspase-3 führten, was einen apoptotischen Prozess einleitet.
Positive Kontrollen wurden durchgeführt durch Behandlung der Kultur für 1 h mit 500 µM H2O2.

Endpunkt

Exposition/Befeldung (teilweise nur auf Englisch)

Exposition Parameter
Exposition 1: 50 Hz
Expositionsdauer: intermittierend, 5 min Feld an/10 min Feld aus für 1 Stunde

Exposition 1

Hauptcharakteristika
Frequenz 50 Hz
Typ
Signalform
  • sinusoidal
Expositionsdauer intermittierend, 5 min Feld an/10 min Feld aus für 1 Stunde
Expositionsaufbau
Expositionsquelle
  • coaxial square coils
Aufbau Exposure system consisted of two identical apparatuses, each composed of four square coils placed horizontally inside a µ-metal shielding box. The coils were arranged in wound configuration for exposure or in counter wound configuration for sham exposure.The magnetic field direction was perpendicular to the surface of the culture plates.
Parameter
Messgröße Wert Typ Methode Masse Bemerkungen
magnetische Flussdichte 1 mT Effektivwert nicht spezifiziert - -

Referenzartikel

Exponiertes System:

Methoden Endpunkt/Messparameter/Methodik

Untersuchtes System:
Untersuchungszeitpunkt:
  • nach der Befeldung

Hauptergebnis der Studie (lt. Autor)

Die Ergebnisse deuten darauf hin, dass eine einstündige intermittierende Exposition nicht die Bildung reaktiver Sauerstoffspezies beeinflusst, wohingegen eine leichte, aber statistisch signifikante Verminderung bei der spontanen und anti-Fas-induzierten Apoptose aufgedeckt wurde.

Studienmerkmale:

Studie gefördert durch

Themenverwandte Artikel