Studientyp: Medizinische/biologische Studie (experimentelle Studie)

Radiofrequency radiation does not significantly affect ornithine decarboxylase activity, proliferation, or caspase-3 activity of fibroblasts in different physiological conditions. med./bio.

[Hochfrequenz-Befeldung beeinflusst nicht signifikant die Ornithindecarboxylase-Aktivität, die Proliferation oder die Caspase-3-Aktivität von Fibroblasten unter verschiedenen physiologischen Bedingungen].

Veröffentlicht in: Int J Radiat Biol 2008; 84 (9): 727-733

Ziel der Studie (lt. Autor)

Diese Studie untersuchte die Hypothese, dass verschiedene physiologische Zustände von Zellen verantwortlich für die inkonsistenten Ergebnisse aus in vitro-Studien zu biologischen Wirkungen von Hochfrequenz-Befeldung sind.

Hintergrund/weitere Details

Es gab verschiedene experimentelle Bedingungen: 1) Kontrolle, 2) Hochfrequenz-Befeldung, 3) Aktivierung, 4) Mangel, 5) Aktivierung und Hochfrequenz-Befeldung, und 6) Mangel und Hochfrequenz-Befeldung. Die Zellen wurden mit Hilfe von frischem Kulturmedium aktiviert, das vor der Exposition hinzugegeben wurde. Stress wurde in den Zellen induziert, indem 20 Stunden vor der Exposition frisches Kulturmedium ohne Serum (=Mangel) gegeben wurde.

Endpunkt

Exposition/Befeldung (teilweise nur auf Englisch)

Exposition Parameter
Exposition 1: 872 MHz
Modulationsart: CW
Expositionsdauer: 1 h und 24 h für die ODC Messung, 24 h für die Proliferations-Messung, 1 h für die Caspase-3 Aktivitätsmessung
Exposition 2: 872 MHz
Modulationsart: gepulst
Expositionsdauer: 1 h and 24 h für die ODC Messung, 24 h für die Proliferations-Messung, 1 h für die Caspase-3 Aktivitätsmessung

Exposition 1

Hauptcharakteristika
Frequenz 872 MHz
Typ
Expositionsdauer 1 h und 24 h für die ODC Messung, 24 h für die Proliferations-Messung, 1 h für die Caspase-3 Aktivitätsmessung
Modulation
Modulationsart CW
Expositionsaufbau
Expositionsquelle
  • waveguide exposure chamber with temperature control
Schein-Exposition Eine Schein-Exposition wurde durchgeführt.
Parameter
Messgröße Wert Typ Methode Masse Bemerkungen
SAR 5 W/kg - - - -

Exposition 2

Hauptcharakteristika
Frequenz 872 MHz
Typ
Expositionsdauer 1 h and 24 h für die ODC Messung, 24 h für die Proliferations-Messung, 1 h für die Caspase-3 Aktivitätsmessung
Modulation
Modulationsart gepulst
Folgefrequenz 217 Hz
Expositionsaufbau
Expositionsquelle
Schein-Exposition Eine Schein-Exposition wurde durchgeführt.
Parameter
Messgröße Wert Typ Methode Masse Bemerkungen
SAR 5 W/kg - - - -

Referenzartikel

  • Höytö A et al. (2006): Modest increase in temperature affects ODC activity in L929 cells: Low-level radiofrequency radiation does not.

Exponiertes System:

Methoden Endpunkt/Messparameter/Methodik

Untersuchtes System:
Untersuchungszeitpunkt:
  • nach der Befeldung

Hauptergebnis der Studie (lt. Autor)

Die Studie konnte keine Wirkungen einer 872 MHz-Hochfrequenz-Befeldung mit 5 W/kg auf die Ornithindecarboxylase-Aktivität, die Proliferation und die Caspase-3-Aktivität in Fibroblasten belegen. Es ergaben sich ähnliche Ergebnisse für Expositionen mit Pulsmodulation oder kontinuierliche Welle. Es gab keinen statistisch signifikanten Beleg für die Hypothese, dass verschiedene physiologische Zell-Zustände (Aktivierung oder Stress) die Zell-Anwort auf eine Hochfrequenz-Befeldung beeinflussen.

Studienmerkmale:

Studie gefördert durch

Themenverwandte Artikel