Studientyp: Medizinische/biologische Studie (experimentelle Studie)

Proliferation and apoptosis in a neuroblastoma cell line exposed to 900 MHz modulated radiofrequency field. med./bio.

[Proliferation und Apoptose bei einer Neuroblastom-Zelllinie, exponiert bei einem 900 MHz modulierten Hochfrequenz-Feld].

Veröffentlicht in: Bioelectromagnetics 2006; 27 (3): 164-171

Ziel der Studie (lt. Autor)

Es sollte untersucht werden, ob modulierte Hochfrequenz vom Typ, wie er in der Mobilfunk-Kommunikation genutzt wird, Veränderungen in einer Neuroblastom-Zelllinie bei den drei zellulären Haupt-Prozessen auslösen könnte, d.h. Zellproliferation, Zelldifferenzierung und Apoptose. Es wurden spezifische Absorptionsraten verwendet, die höher als der ICNIRP (International Commission on Non-Ionizing Radiation Protection)-Referenzwert für arbeitsplatzbezogene Exposition waren.

Hintergrund/weitere Details

Kombinierte Expositionen bei Hochfrequenz und bei der zelldifferenzierenden Substanz Retinsäure oder bei dem apoptotischen Inducer Camptothecin wurden durchgeführt, um mögliche Wechselwirkungen zwischen dem elektromagnetischen Feld und den chemischen Substanzen zu untersuchen.

Endpunkt

Exposition/Befeldung (teilweise nur auf Englisch)

Exposition Parameter
Exposition 1: 900 MHz
Modulationsart: gepulst
Expositionsdauer: kontinuierlich für 24, 48 und 72 h

Exposition 1

Hauptcharakteristika
Frequenz 900 MHz
Typ
Expositionsdauer kontinuierlich für 24, 48 und 72 h
Zusatzinfo Reference article on thermal power pulse method: Hand JW, Lagendijk JW, Bach Andersen J, Bolomey JC. 1989. Quality Assurance Guidelines for ESHO Protocols. Int J Hyperthermia 5:421-428. (publication 14294 )
Modulation
Modulationsart gepulst
Zusatzinfo

GSM signal

Expositionsaufbau
Expositionsquelle
  • Wire Patch Cells (WPC)
Kammer Four WPCs were placed into two incubators (one for RF and one for sham exposure using blind procedure). Each WPC was shielded by a 40 x 40 x 20 cm metal grid box and four blocks of foam absorber material (15 dB). The absence of any interference between the two WPCs located in the same incubator was confirmed by measurement.
Aufbau The WPCs consisted of two parallel plates short-circuited at the edge at four points [Laval et al., 2002]. Four Petri dishes (3.5 cm in diameter) were placed in each WPC, one of them filled only with medium for monitoring temperature. A water spiral plate jacket was positioned on the external faces of both plates of the WPC with circulating water maintaining a temperature of 37 °C in the medium.
Schein-Exposition Eine Schein-Exposition wurde durchgeführt.
Zusatzinfo As a further control, the same number of dishes were placed in another incubator without exposure system.
Parameter
Messgröße Wert Typ Methode Masse Bemerkungen
SAR 1 W/kg Mittelwert berechnet und gemessen - -

Referenzartikel

Exponiertes System:

Methoden Endpunkt/Messparameter/Methodik

Untersuchtes System:
Untersuchungszeitpunkt:
  • nach der Befeldung

Hauptergebnis der Studie (lt. Autor)

Die Ergebnisse deuten darauf hin, dass eine 900 MHz Hochfrequenz-Exposition bis zu 72 Stunden keine signifikanten Veränderungen in den drei zellulären Haupt-Aktivitäten in einer Neuroblastom-Zelllinie hervorruft.

Studienmerkmale:

Studie gefördert durch

Themenverwandte Artikel