Studientyp: Medizinische/biologische Studie (experimentelle Studie)

Evaluation of the Health Impact of the Radio-Frequency Fields from Mobile Telephones. med./bio.

[Bewertung der Bedeutung hochfrequenter Felder von Mobiltelefonen für die Gesundheit].

Veröffentlicht in: Indoor Built Environ 2001: 284-290

Ziel der Studie (lt. Redakteur)

Es sollten die Wirkungen hochfrequenter elektromagnetischer Felder von Handys auf die menschliche Gesundheit untersucht werden.

Hintergrund/weitere Details

Es nahmen gesunde Testpersonen und Epileptiker teil.

Endpunkt

Exposition/Befeldung (teilweise nur auf Englisch)

Exposition Parameter
Exposition 1: 900 MHz
Modulationsart: gepulst
Expositionsdauer: kontinuierlich für 1 h
Zur Untersuchung der Wirkungen auf das auditorische System und das Nervensystem
Exposition 2: 900 MHz
Modulationsart: gepulst
Expositionsdauer: täglich wiederholte Exposition, 2 h/Tag, 5 Tage/Woche, für 4 Wochen
Zur Untersuchung der Wirkungen auf das endokrine System

Exposition 1

Hauptcharakteristika
Frequenz 900 MHz
Typ
Expositionsdauer kontinuierlich für 1 h
Zusatzinfo Zur Untersuchung der Wirkungen auf das auditorische System und das Nervensystem
Modulation
Modulationsart gepulst
Pulsbreite 576 µs
Tastgrad 12,5 %
Folgefrequenz 217 Hz
Zusatzinfo

GSM

Expositionsaufbau
Expositionsquelle
Schein-Exposition Eine Schein-Exposition wurde durchgeführt.
Parameter
Messgröße Wert Typ Methode Masse Bemerkungen
Leistung 2 W Spitzenwert - - -
Leistung 0,25 W Mittelwert - - -

Exposition 2

Hauptcharakteristika
Frequenz 900 MHz
Typ
Expositionsdauer täglich wiederholte Exposition, 2 h/Tag, 5 Tage/Woche, für 4 Wochen
Zusatzinfo Zur Untersuchung der Wirkungen auf das endokrine System
Modulation
Modulationsart gepulst
Pulsbreite 576 µs
Tastgrad 12,5 %
Folgefrequenz 217 Hz
Zusatzinfo

GSM

Expositionsaufbau
Expositionsquelle
Aufbau Volunteers watched films of moderate emotional content. The sound was provided via modified standard telephones that were called by the subjects.
Zusatzinfo Obviously, an 1800 MHz DCS phone was also used.
Parameter
Messgröße Wert Typ Methode Masse Bemerkungen
Leistung 2 W Spitzenwert - - -
Leistung 0,25 W Mittelwert - - -

Exponiertes System:

Methoden Endpunkt/Messparameter/Methodik

Untersuchtes System:
Untersuchtes Organsystem:
Untersuchungszeitpunkt:
  • vor der Befeldung
  • während der Befeldung
  • nach der Befeldung

Hauptergebnis der Studie (lt. Autor)

Es wurde keine signifikante Wirkung bei den Reaktionen des auditorischen Hirnstamms oder des endokrinen Systems gefunden, aber eine leichte Erhöhung (klein, aber signifikant) wurde in verschiedenen Gegenden des Gehirns beobachtet, insbesondere im Frequenzband der Alphawelle und Betawelle. Die funktionelle Signifikanz dieser Wirkung muss noch bewertet werden, ebenso die mögliche Bedeutung für die Gesundheit.

Studienmerkmale:

Studie gefördert durch

Themenverwandte Artikel